Deutsch Deutsch | Eur (€)
Verfügbare Sprachen English English French French Italian Italian Spanish Spanish
Verfügbare Währungen USD ($)
  

Nachrichten

GEZ bei Ferienwohnungen

Neue Rundfunkbeiträge für Deutschland

Ab 01.01.2013 gelten die neuen Rundfunkbeiträge für Ferienwohnungen und Ferienhäuser

GEZ bei FerienwohnungenIm kommenden Jahr wird die Rundfunkgebühr durch den neuen Rundfunkbeitrag abgelöst.

Es wird vieles vereinfacht.

Grundsätzlich gilt: Eine Wohnung, ein Beitrag! Die Anzahl der Rundfunkgeräte und Personen in einer Wohnung spielt keine Rolle mehr. Für über 90 Prozent der Bürgerinnen und Bürger bedeutet das: Sie zahlen ab 2013 genauso viel oder weniger als vorher. Familien mit erwachsenen Kindern sparen durch das neue Modell: Unabhängig davon, wie viele Personen mit eigenem Einkommen in der Wohnung leben und wie viele Rundfunkgeräte es dort gibt, zahlen alle Bewohner zusammen nur einen Rundfunkbeitrag in Höhe von 17,98 Euro pro Monat.

Jeder, der in Deutschland Fremdenzimmer, Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Pensionszimmer oder Hotelzimmer vermietet, muss diese natürlich auch bei seiner Beitragsberechnung berücksichtigen. Für jedes Ferienobjekt ist das erste Zimmer, das erste Ferienhaus oder die erste Ferienwohnung beitragsfrei. Für jedes weitere Zimmer, Haus oder Wohnung fällt dann ein Pauschalbeitrag in Höhe von € 5,99 pro Monat an. Bei saisonbedingter dreimonatiger Schließung kann jeder Vermieter einen Antrag auf eine Beitragsfreistellung stellen.

Weitere Informationen rund um die neuen Gebühren, was sich ändert und was jeder im Einzelnen bezahlen muss finden Sie unter:  http://www.rundfunkbeitrag.de

Dec 16, 2012



Urlaub in Deutschland

Ferienwohnungen in DeutschlandDas Wetter ist wohl kaum ein Grund, warum die Deutschen immer häufiger Ihren wohlverdienten Urlaub im eigenen Land verbringen möchten. Hohe Flugpreise, lange Anfahrtswege, auch hohe Benzinpreise  lassen die Zahl derjenigen, die „hier“ bleiben wollen, von Jahr zu Jahr weiter ansteigen.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser bieten oft einen hohen Standard und Komfort zu moderaten Preisen, ob nun zu zweit oder mit der Großfamilie, ob jung oder älter, zum ruhigen Ausspannen oder zum Erlebnisurlaub, es ist geradezu für jeden etwas dabei.

Der klassische Urlaub wird zwar nach wie vor gebucht, aber immer häufiger nutzen viele Berufstätige die moderne Urlaubsplanung.  Eine Auszeit mit Feiertagen, Brückentagen, gepaart mit 2-3 Urlaubstagen und einem Wochenende kombiniert können schnell zu 7 – 10 freien Tagen führen, dann geht’s oftmals an ein schnell erreichtes Ziel innerhalb des eigenen Landes. Anfahrtswege mit dem Auto unter 3 Stunden sind da keine Seltenheit.

Deutschland zeigt sich als vielseitiges und attraktives Reiseland. Ob nun auf dem platten Land an Nord- und Ostsee frische Seeluft geschnuppert werden kann oder man unsere Mittelgebirge wie das Erzgebirge, das Sauerland oder den Thüringer Wald zum Wandern oder als Naturfreund besucht. Im Süden Deutschlands zieht der Bodensee, der Schwarzwald, das Allgäu oder die Alpenregion viele Gäste an. Sehr beliebt sind auch Freizeitparks und Städtereisen und immer mehr wird eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus gegenüber einem Hotel bevorzugt. Auch Messebesucher und kulturhungrige Gäste haben das erkannt. In einer manchmal sehr stressigen Zeit fühlt man sich in Ferienwohnungen und Ferienhäusern oft schnell heimisch und hat dort auch viele Möglichkeiten, auf den gewissen „Luxus“ nicht verzichten zu müssen, dafür sorgen viele private Ferienobjektvermieter.

Stöbern Sie in aller Ruhe durch die Vielzahl unserer Inserate, von „Einfach & Günstig“ bis hin zu „Purem Luxus“, wir sind sicher, Sie finden genau das richtige Feriendomizil für sich. Fewo Reisen gibt Ihnen die Möglichkeit, sich umfangreich über Ihre gewünschte Ferienimmobilie zu informieren und den direkten Kontakt mit dem Vermieter aufzunehmen.

Nov 25, 2012